HeuteWochenendekompl. Programm

Reisefilme

GOLDEN GLOBE REISEFILMREIHE

Tauchen Sie in das neue Programm 2018/2019 der Golden-Globe-Reisefilmreihe ein und entdecken Sie alle zwei Monate die kulturellen und exotischsten Schätze dieser Erde. Im gestochen scharfen Bild erleben Sie die Höhepunkte ferner Kontinente auf der großen Leinwand und erhalten in Kooperation mit Reisebüro Reuter vor und nach jeder Veranstaltung einen detaillierten Einblick in jene Landschaften und Länder.

Mit freundlicher Unterstützung des Reisebüro Reuter.

Montag | 20.05.2019 | 18:00 Uhr | Kino 1

FRANKREICH

Die "Grande Nation" ist wahrlich ein großes Land – von den rauen Küsten der Normandie und Bretagne bis zur sonnenverwöhnten Côte d’Azur. Dazwischen viel alte Kultur, von den gotischen Kathedralen in Chartres und Reims bis zum römischen Amphitheater in Arles.
Dreh- und Angelpunkt ist die Hauptstadt Paris. Hier finden sich die Zeugen einer Jahrhunderte alten Epoche der absoluten Monarchie aber auch der Geist der Revolution. "L’État c’est moi", postulierte der Sonnenkönig Louis XIV in Versailles.
Die Filmreise führt vom Elsass mit Colmar und Straßburg über Verdun bis in die Champagne, die Normandie und Bretagne. Weiter an die Atlantikküste mit der Hafenstadt La Rochelle und der Düne von Pyla. Bordeaux mit den umliegenden Weinanbaugebieten Medoc und St. Emilian. Das Perigord mit den Höhlenmalereien von Lascaux. Die mediterranen Landschaften der Provence mit Aix, Arles, Roussillon und der Camargue. Ein faszinierendes Land zwischen Mittelmeer und Atlantik.

Filmlänge: 110 Minuten | FSK: 0

Mehr Infos & Tickets reservieren